Mag. Martina Besler

Zur Person

  • Geb. 1995 in Feucht (Deutschland)
    wohnhaft in Wien 


Wissenschaftlicher Werdegang

  • 2013-2018: Studium „Katholische Theologie“ an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
  • 2016: Studium „Katholische Theologie“ an der Universität Wien (Auslandsjahr)
  • Seit März 2018: Doktoratsstudium „Katholische Theologie“ an der Universität Wien


Beruflicher Werdegang

  • Seit 2014: Autorin des Online-Magazins „f1rstlife“
  • März 2015: Pfarrgemeindepraktikum im Pfarrverband AlFiMo (Altenfurt, Fischbach, Moorenbrunn)
  • WS 2017/18: Schulpraktikum an der Knabenrealschule Rebdorf
  • April 2018-August 2018: Arbeit bei der PAV (Persönliche Assistenz Wien)
  • April 2018-Dezember 2018: Freie Dienstnehmerin an der Universität als Mitarbeiterin am Projekt „Late Medieval Ethics“
  • Seit Jänner 2019: Praedoc-Assistentin am Institut für Systematische Theologie und Ethik im Bereich der Theologischen Ethik 
       

Fakultäre Funktionen

  • seit SS 2019 Mentorin für Studierende Theologischer Curricula an der KTF (⇒ Infos)
  • seit Mai 2020 Ersatzmitglied in der fakultären Studienkonferenz