Laufende Dissertationen

  • Andrics Mate, Titel folgt
    Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller
  • Fraß Stephan, Eine hermeneutische Untersuchung aktueller ethischer Ansätze im Umfeld des "New Natural Law" im anglo-amerikanischen Raum.
    Betreuer: Ao. Univ.-Prof. Dr. Gunter Prüller-Jagenteufel
  • Gaderer Alexander, Von der Nachsicht zur Umsicht. Eine bibeltheologische Revision der Epikie unter semiotischer Perspektive.
    Betreuer: Ao. Univ.-Prof. Dr. Gunter Prüller-Jagenteufel
  • Höllinger Stephanie, Gelingendes Ehe- und Partnerschaftsleben angesichts überhöhter Ansprüche.
    Betreuer: Ao. Univ.-Prof. Dr. Gunter Prüller-Jagenteufel
  • Kaisler Roswitha, Das Gebot der Nächstenliebe im Kontext von Co-Abhängigkeit.
    Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller  
  • Novak Melanie, Das klassiche Modell der "Quellen der Moralität" in Reflexion auf den Praxisfall "Entscheidung angesichts auffälliger pränataldiagnostischer Befunde" neu formuliert.
    Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller
  • Njenga Nganga John, The Changing African Culture: an Ethical Study on Women Circumcision/ “Female Genital Mutilation” Among the Pokot People of North-West Kenya.
    Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller
  • Nwosu Chijioke Francis, Removing the Structures of Sin in the Nigerian Polity: A Practical Inroad to Sustainable Development and Authentic Capability Expansion of the "Mma-Ndu (Mmadu)".
    Betreuer: Ao. Univ.-Prof. Dr. Gunter Prüller-Jagenteufel
  • Petritsch Sabine, „…an ihren Früchten werdet ihr sie erkennen“ (Mt 7,20). Zur Bedeutung des „achtsamen Gebets“ für die Moraltheologie.
    Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller
  • Rath Birgit, Eine moraltheologische Wende? Zur Entwicklung des Gewissensverständnisses bei Karl Hörmann.
    Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller
  • Rebamontan Michael Jay, Ökologische Ethik
    Betreuer: Ao. Univ.-Prof. Dr. Gunter Prüller-Jagenteufel
  • Schnabel Franz, Ethische Fragen in der Neurophysiologie bzw. Neuroethik und bildgebende Verfahren (PhD).
    Betreuer: Ao. Univ.-Prof. DDr. Matthias Beck
  • Schweiger Cornelia, Das Argument der Leidensvermeidung – eine kritische Untersuchung aus theologisch-ethischer Perspektive .
    Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller
  • Seidler-Kohl Christine, Die spirituelle Dimension in der Psychotherapie.
    Betreuer: Ao. Univ.-Prof. DDr. Matthias Beck
  • Strauß Ulrike, Kritische Auseinandersetzung mit der Psychoanalyse aus moraltheologischer Perspektive.
    Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller
  • Tesha Michael Sia SDS, Human Rights on the Ground of Human Dignity in vision of Christian Morality and African ethical values in Tanzania.
    Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller
  • Ungureanu Claudiu, Einfach sein. Richtige und falsche Selbstliebe bei den Wüstenvätern.
    Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller 
  • Waldstein Edmund, The Double-Bind of Loneliness and “Giving Oneself Away”. David Foster Wallace and Theological Ethics. 
    Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller
  • Whitehouse Carl Anthony (Dominic), Asserting the Absolute Freedom of the Will: Petrus Iohannis Olivi’s Intertextual dialectical Investigation of the Nature of Liberum arbitrium in his Quaestiones in secundum librum Sententiarum.
    Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Sigrid Müller 
  • Zelek Jacek, "Religiöse Ethik oder ethische Religion"  im Denken von Emmanuel Levinas.
    Betreuer: Ao. Univ.-Prof. DDr. Matthias Beck
  • Zelter Yvonne, Genome Editing: Schöpfungsauftrag oder Anmaßung aus Sicht der abrahamitischen Religionen? Interreligiöse Medizinethik als Methode zur Bewertung ethischer Fragen innerhalb der katholischen Ethik.
    Betreuer: Ao. Univ.-Prof. DDr. Matthias Beck